BannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kooperationsraum

Jeweils mehrere Kirchengemeinden oder Kirchspiele in einer Region sind verbunden zu einem so genannten „Kooperationsraum“: Innerhalb Kooperationsraums wird normalerweise die Vertretung geregelt bei Urlaub, Krankheit usw. von Pfarrerinnen und Pfarrer bzw. für nicht besetzte Pfarrstellen.


Außerdem gibt es innerhalb des Kooperationsraum Verabredungen für gemeinsame Gottesdiensten, und Zusammenarbeit in verschiedenen Arbeitsbereichen. Für den Kooperationsraum gibt es einen Kooperationsausschuss, in dem alle beteiligten Kirchenvorstände vertreten sind sowie die Pfarrerinnen und Pfarrer.


Unser Kooperationsraum trägt den Namen „An der A5“, weil diese Autobahn mitten durch die Region führt und für das Leben und Arbeiten vieler Menschen in der Region ein entscheidendes Infrastruktur-Merkmal darstellt.


Zum Kooperationsraum „An der A5“ gehören außer unserer Gemeinde die Evangelische Kirchengemeinde Bechtelsberg, das Kirchspiel Olberode (bestehend aus den Evangelischen Kirchengemeinden Olberode, Asterode, Weißenborn und Schorbach) sowie das Kirchspiel Oberaula-Breitenbach (bestehend aus den Kirchengemeinden Oberaula und Breitenbach am Herzberg und Hatterode).

 

Bei der Organisation von Vertretung, der Planung von Terminen und bei verschiedenen Verwaltungsangelegenheiten werden die Gemeinden unseres Kooperationsraums unterstützt durch das in Neukirchen. Werktags von 9 bis 12 Uhr ist das Kirchenbüro immer besetzt und hilft gerne weiter bei Terminanfragen, Bescheinigungen usw.

 
Schriftgrad:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Losung für heute:

Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Jesaja 55,10-11

Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.
Johannes 15,7-8

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier