Kindergottesdienste

Die Kinder gehen wegen der Infektionsgefahr gerade nicht in die Schule oder Kita - bald wenigstens wieder stundenweise oder an einzelnen Tagen: Auch Kindergottesdienst gibt es wegen der Infektionsgefahr noch nicht wieder in der Gemeinde. Aber es gibt auch für Kinder im Internet Angebote online als Video:
www.kirchemitkindern-digital.de

 

In Ottrau wird etwa einmal im Monat ein Kindergottesdienst angeboten, in der Regel im Ev. Gemeindehaus Ottrau.


Mitarbeitende im Team sind:

Rebekka Eydt [Bild folgt]
Daniela Itzenhäuser [Bild folgt]
Esther Kurz [Bild folgt]
Julia Lange [Bild folgt]
Martina Schmerer [Bild folgt]

 

In Immichenhain findet der Kindergottesdienst immer am ersten Sonntag im Monat im Ev. Gemeindehaus Immichenhain statt. 2017 kamen dazu bis zu 24 Kinder!


Mitarbeitende im Team sind:

Ines Ruhl [Bild folgt]
Manuela Stein [Bild folgt]

 

In Görzhain ist ebenfalls einmal im Monat Kindergottesdienst. Hier findet er im Kirchenraum im Dorfgemeinschaftshaus statt.
Mitarbeitende im Team sind:

Weingard Heuser [Bild folgt]
Meike Schnücker [Bild folgt]