BannerbildBannerbildBannerbild
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Präsenz-Gottesdienste in den Kirchen

 

Solange die regionalen bzw. lokalen Corona-Infektionszahlen das zulassen, laden wir zu Präsenz-Gottesdiensten in den Kirchen ein. Für alle Gottesdienste gelten besondere Hygiene- und Schutzregeln sowie ab 1.Advent zusätzlich 3G-Kontrollen.

In den Gottesdiensten am Heiligabend wird die strengere Anforderung "2Gplus" (also Geimpft oder Genesen plus aktuellem Testzertifikat) gelten.

Sollte es wieder dazu kommen, dass die Präsenz-Gottesdienste ausgesetzt werden müssen, werden stattdessen wieder Gottesdienste als YouTube-Video angeboten mit einem Link hier auf dieser Seite. Alle vorhergehenden Video-Gottesdienste seit Beginn der Corona-Pandemie sind hier weiter verfügbar. Die Texte aller Video-Gottesdienste stehen auch  als Download zum Ausdrucken zur Verfügung. 

 

Gottesdienste als podcast nachhören:

 

Dienstag, 30. November

16:00 Uhr   Konfirmandenstunde im Ev. Gemeindehaus Ottrau

19:00 Uhr   Adventandacht im Ev. Gemeindehaus Immichenhain - Teilnahme mit 3G-Nachweis

 

Donnerstag, 2. Dezember

16:00 Uhr   Konfi3-Kinder im Ev. Gemeindehaus Immichenhain

 

Sonntag, 5. Dezember - 2. Advent

09:30 Uhr   Gottesdienst in der Kirche in Immichenhain (Pfr. A. Fink) - Teilnahme mit 3G-Nachweis

18:15 Uhr   Gottesdienst in der Kirche in Görzhain (Pfr. A. Fink) - Teilnahme mit 3G-Nachweis

19:30 Uhr   Gottesdienst in der Kirche in Ottrau (Pfr. A. Fink) - Teilnahme mit 3G-Nachweis

 

Dienstag, 7. Dezember

19:00 Uhr   Adventandacht im Ev. Gemeindehaus Immichenhain - Teilnahme mit 3G-Nachweis

 

Donnerstag, 9. Dezember

16:00 Uhr   Konfi3-Kinder im Ev. Gemeindehaus Ottrau

 

 

Gottesdienst in Coronazeiten

Gottesdienste in den Kirchen in Ottrau, Immichenhain und Görzhain finden unter Corona-Bedingungen statt. Dabei müssen zum Schutz vor Infektion durch das Corona-Virus diese Regeln befolgt werden:
- Auch in der Kirche gilt es, den Mindestabstand von 1,50 Meter zu anderen zu wahren. Die unter diesen Bedingungen möglichen Sitzplätze wurden ausgemessen und festgelegt. Nur feste Gruppen (z.B. Personen, die in einem Haushalt leben) dürfen auch direkt nebeneinandersitzen.
- Beim Betreten der Kirche werden alle gebeten, an einem dort aufgestellten Desinfektionsmittel-Spender die Hände zu desinfizieren.

- Es gilt die 3G-Regel: Alle, die am Gottesdienst teilnehmen, müssen einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis vorweisen oder ein aktuelles negatives Testzertifikat (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden, bei Schüler*innen gilt das Testheft, Kinder unter 6 Jahren sind von der Regel ausgenommen)

- Zum Schutz für andere und für sich selbst müssen alle Teilnehmenden eine zugelassene Schutzmaske (FFP2, KN 95 usw.) über Mund und Nase zu tragen.
- Auch gemeinsames Singen ist in der Kirche nur mit korrekt sitzender Maske erlaubt (oder wir hören einem Sänger oder einer Sängerin zu).

- Bei Gottesdiensten im Freien ist, genügend Abstand vorausgesetzt, Teilnahme und auch Gemeindegesang ohne Maske möglich.
- Kirche im Netz: Für aktuelle Video-Gottesdienste, Andachten, Gebetstexte usw. zu empfehlen ist die Homepage unserer Landeskirche: www.ekkw.de

- Kindergottesdienste: Für Kindergottesdienste gibt es jetzt ein Konzept zur Feier unter Corona-Bedingungen: In Ottrau, Görzhain und Immichenhain werden die Kinder jeweils direkt dazu eingeladen.
Auch für Kinder gibt es Video-Kindergottesdienste im Internet: www.kirchemitkindern-digital.de

 
Schriftgrad:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Losung für heute:

Merke auf mich, mein Volk, hört mich, meine Leute! Denn Weisung wird von mir ausgehen, und mein Recht will ich gar bald zum Licht der Völker machen.
Jesaja 51,4

Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon.
1.Johannes 2,8

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier